Über DRIVE & COACH

Hier erhältst Du einen kleinen Überblick, was DRIVE & COACH macht und warum diese Fahrschule Dir einen eindeutigen Mehrwert anbieten kann.

Tom Spengler
Gründer, Inhaber, Fahrlehrer & Psych. Mental Coach
IMG_0741_edited_edited.jpg

Gegründet wurde die ursprüngliche Fahrschule unter dem Namen "Fahrschule Seitenblick" im September 2020 von Tom Spengler. 

Ursprünglich aus dem Erwachsenenbildungsbereich kommend, in welchem er sehr viele Jahre Erfahrung sammelte, hat dieser neben der Fahrlehrerausbildung in Zürich, seine ehemalige Tätigkeit verknüpft mit dem Fahrschulberuf. 

Über die Zeit wurde die Fahrschule weiterentwickelt. Fahrausbildungen, welche vollständig in Englisch angeboten werden ergänzten das Angebot. Da er in diesem Sektor muttersprachliches Niveau mitbringt, stellt dies schon einen erhöhten Mehrwert für alle ausländischen Schülerinnen und Schüler dar.

Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Fahrschule, ist das Ergänzen verschiedener Coachingelemente. Hier liegt der Schwerpunkt im mentalen Bereich. Sei es nun Coachings im Bereich Fahrängste bis hin zu -phobien, Motivations- und Selbstbewusstseins-Trainings oder Prüfungsängste und Mental Coachings.

Jede Schülerin und jeder Schüler hat die Möglichkeit neben professioneller Fahrausbildung, sich auch mental zu verändern und bestehendes zu optimieren.

Technisch und methodisch wird hier nur auf neueste Entwicklungen zugegriffen, damit ein klarer Mehrwert für jeden Einzelnen entsteht.

Durch die Vermischung von Fahrausbildungen und Psychologischen Mental Coachings, ist DRIVE & COACH die erste und einzige Fahrschule in der Schweiz, die das in diesem Verhältnis anbietet.

A0934D88-8A21-4E9A-A331-874AC8C1C381_1_201_a.jpeg